Pogum - Das Dorf - Pogum im Rheiderland (Ostfriesland)

pogum.info
pogum.info
Direkt zum Seiteninhalt
Unser Dorf

Pogum
Unser kleines Dorf liegt an der Mündung der Ems in den Dollart, in der historischen Region des Rheiderlands.
Im Norden und Westen vom Deich eingerahmt, geht der Blick im Süden und Osten in die weite Landschaft des südlichen Ostfrieslands. Wie so mancher sagt: Die Weite der Landschaft geht oft einher mit einer Weite der Gedanken.
In früheren Zeiten endete die Strasse entlang der Ems in Pogum und daher trägt das Dorf auch heute noch den Beinamen "Endje van de Welt"

Pogum hat eine lange Geschichte aber am meisten zeichnet sich das Dorf durch seine Bewohner aus. Die Ostfriesen der Region sind offene und freundliche Menschen, die Fremden gegenüber ihre ostfriesische Gelassenheit nicht verlieren.
Überregionalen Ruf genießen die Feste, welche im Dorf meist im und am "Dörphuus" gefeiert werden. Ob Maifeier, Dorffest, Oktoberfest oder Badewannenrennen auf dem Sieltief, in Pogum wird mit viel Lebensfreude und Engagement bis zum nächsten Morgen gefeiert.
Zurück zum Seiteninhalt